Zurück zur Liste

Waldstadion Homburg

Kurt-Conrad-Straße 8, Homburg


Das Waldstadion Homburg ist ein Fussballstadion mit Leichtathletikanlage und besitzt eine Zuschauerkapazität von knapp 17.000 Plätzen, davon 1.767 Sitzplätze.

Tickets: Online-Shop


DATEN


Einweihung: 14./15. August 1937
Baujahr: 1937
Bau Tribüne: 1951
Umbau: 1986
Flutlichtbau: 1990

Fassungsvermögen: 16.488 Zuschauer, davon 1.723 Sitzplätze (1345 Überdacht)

Spielfeldgröße: 105 x 68 m 


INFORMATIONEN


  • Der Stehplatz-Bereich für Heimfans erstreckt sich über die Blöck 1, 2 und 3. 
  • Einlass zum Stehplatzbereich Heim erfolgt über Block 1.
  • In Block 3 befindet sich auf Höhe der Mittellinie der Fanblock.
  • Der Stehplatz-Bereich für die Gästefans befindet sich in Block 5.
  • Block 6 ist als neutraler Block weder den Heim- noch den Gästefans zugeordnet und wird bei Risiko-Spielen gegebenenfalls als Pufferblock genutzt.
  • Überdachte Sitzplätze befinden sich auf der LACALUT Tribüne A, der Tribüne B sowie auf der KARLSBERG VIP Tribüne. 
  • Die KARLSBERG VIP Tribüne hält zu den normalen VIP-Sitzplätzen noch 125 Business-Ledersitze vor. 
  • VIP Tickets können auch auf Tribüne B gebucht werden.