NEWS

Trainingsauftakt am Waldstadion


Am Donnerstagnachmittag fand am Waldstadion der Trainingsauftakt für die kommende Saison 2020/21 statt. Geleitet wurde das Training von Joti Stamatopoulos.

Es war ein etwas anderer Trainingsauftakt als gewohnt, als sich die Mannschaft des FC 08 Homburg am Donnerstag um 14 Uhr am Waldstadion zusammenfand. Auf der Dr. Theiss-Sportanlage begrüßte Joti Stamatopoulos, der bisher als Co-Trainer unter Jürgen Luginger agierte, mit dem restlichen Trainerteam 19 Spieler. Darunter Loris Weiß, der seinen Vertrag am Donnerstag verlängerte, die beiden Neuzugänge Jannis Reuss und Philipp Schuck sowie Niklas Doll aus der eigenen U23, der mit den Profis mittrainieren durfte.

Zum Start gab es ein intensives Aufwärmprogramm mit Laufeinheiten, Stretching und Stabi-Übungen unter der Leitung von Athletikcoach Aykut Bozdemir. Danach ging es in kleinen Trainingsgruppen mit Passspielübungen weiter. Zum Ende der Einheit gab es noch einen Ortswechsel und die Jungs absolvierten im neuen Kraft- und Athletikbereich des Vereins, der sich seit Anfang des Jahres in der Jahnhütte befindet, eine intensive Krafteinheit.

Weiter geht es Freitag und Samstag mit je zwei Trainings- und Athletikeinheiten ehe am Sonntag das erste Testspiel der Sommervorbereitung geplant ist.