Jahreshauptversammlung aufgrund Pandemie verschoben


Die für den Spätherbst/Winter geplante JHV 2020 des FC 08 Homburg muss aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen ins nächste Jahr verschoben werden.

Eine digitale Version der Versammlung wurde auch in Betracht gezogen. Eine Umsetzung wäre mit einem erheblichen organisatorischen Aufwand verbunden gewesen und erschien, insbesondere im Hinblick auf die anstehenden Neuwahlen des Aufsichtsrats, nicht adäquat.



Der FC 08 Homburg wird seine Mitglieder im neuen Jahr 2021 zu gegebener Zeit und fristgerecht zur Jahreshauptversammlung einladen.