UPDATE: Absage des Fanbusses nach Kassel

Geschrieben am 03.09.2021
von FCH Redaktion

Der geplante Fanbus nach Kassel muss leider abgesagt werden, da die erreichte Mindestanzahl von 30 verkauften Tickets nicht erreicht wurde. Bereits erworbene Karten können natürlich auf der Geschäftsstelle erstattet werden.

Nachdem bei den bisherigen Auswärtsreisen nach Offenbach und Koblenz offiziell keine Gästefans zugelassen waren, ist im Kasseler Auestadion der Bereich für Gästefans geöffnet. Um unsere Jungs auch in Kassel unterstützen zu können, und die lange Fahrt etwas angenehmer zu gestalten, bietet der FC 08 Homburg für seine Fans einen Fanbus an.

Die Tickets können ab Dienstagmorgen im Fanshop auf der Geschäftsstelle erworben werden, der Preis liegt bei 25,- Euro pro Person. Für die Busfahrt gelten folgende Richtlinien: Es wird eine Datenerhebung zwecks Corona- Kontaktnachverfolgung stattfinden, und es gelten die 3 Gs: man ist vollständig geimpft, genesen oder muss ein negativen Test vorlegen, der bei Reiseantritt nicht älter als 24 Stunden ist. Bedenkt bitte: Der Bus kann nur eingesetzt werden, wenn sich mindestens 30 Personen bis Donnerstag um 18 Uhr ein Ticket zugelegt haben.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

  • Tickets für 25,- EUR ab Dienstagmorgen erhältlich
  • Mindestens 30 Tickets müssen verkauft werden
  • Abfahrt: Samstag, 04.09. um 9 Uhr am Waldstadion Homburg