U23 zu Gast in Bliesmengen-Bolchen

Geschrieben am 01.09.2021
von FCH Redaktion

Am siebten Spieltag der Schröder-Liga Saar ist unsere U23 auswärts gefordert. Die Grün-Weißen sind am Samstag zu Gast beim SV Bliesmengen-Bolchen. Anstoß ist um 16 Uhr.

Die Ausgangslage

Vier Siege und ein Unentschieden – mit dieser Bilanz steht unsere U23 aktuell auf Tabellenplatz 3. Der Tabellenführer Auersmacher und der Zweiplatzierte Saar 05 Saarbrücken haben dabei eine Partie mehr absolviert als die Grün-Weißen.

Nach dem 2:0-Auswärtserfolg beim TuS Herrensohr am vergangenen Wochenende will die junge Elf von Trainer Razkar Daoud auch beim Gastspiel in Bliesmengen-Bolchen punkten und damit weiter ungeschlagen bleiben. 

Der Gegner

Bliesmengen-Bolchen steht mit sieben Punkten auf Tabellenplatz 11 und konnte in der Vorwoche mit 4:2 bei der FSG Ottweiler/Steinbach gewinnen. 

Die Heimbilanz für das Team von Patrick Vitt ist bei einem Sieg, einem Remis und einer Niederlage ausgeglichen. Bester Torschütze ist Maximilian Escher mit drei Treffern.

Beim letzten Aufeinandertreffen beider Teams vor knapp einem Jahr hieß es am Ende 3:3. Noureddine El Khadem, Sayfedine Elkhadem und Valdrin Dakaj trafen für den FCH, der SVB kam erst in der Nachspielzeit zum Ausgleichstreffer. 

Das Personal

Bis auf den Langzeitverletzten Jonas Ercan sind alle Spieler an Bord. 

Das sagt der Trainer

„Bliesmengen-Bolchen hat Kerbespiel und wird dementsprechend motiviert sein. Darauf müssen wir uns einstellen, aber natürlich wollen wir auch von dort etwas mitnehmen“, so FCH-Trainer Razkar Daoud.


Überblick Liga: Schröder-Liga Saar